Passende Domain in der Domain-Datenbank finden:

Häufige Fragen

An dieser Stelle möchten wir häufig gestellte Fragen beantworten. Solltest du keine Antwort auf deine Frage finden, dann wende dich bitte an unseren Support. Wir werden diese Seite dann entsprechend anpassen.

Was ist Domainmonitor?

Domainmonitor überwacht mehr als 90% (Stand Januar 2009) der Domain-Bestände der Top-Level-Domains "ch" und "li". Sobald eine Domain aus diesem Bereich frei wird, wirst du von Domainmonitor darüber informiert. Diese Meldungen werden dir per RSS-Feed und (optional) per Mail oder SMS zugestellt. Zeitgleich werden die Domains bewertet und durch die von dir definierten Suchagenten überwacht.

Wieviele freigewordene Domains werden monatlich gemeldet?

Domainmonitor meldet in der Regel zwischen 3'000 und 5'000 Domains pro Monat. Diese Werte unterliegen jedoch saisonalen Schwankungen und wir können keine Garantie für eine Mindestanzahl an gemeldeten Domains übernehmen. Wieviele Domains in den letzten 6 Monaten frei wurden, zeigt dir die Statistik.

Werden die Ergebnisse gefiltert?

Nein. Domainmonitor filtert keine Resultate aus den Ergebnissen heraus. Sobald unser System eine Domain als frei erkennt, wird dir diese noch in der gleichen Minute gemeldet. Auch Resultate des FREE-Accounts werden nicht gefiltert, sondern lediglich verzögert angezeigt.

Was ist der Vorteil einer Domain, welche bereits registriert war?

Abgesehen davon, dass Keyword-Domains (wie zum Beispiel bildung.ch) und kurze Domainnamen sehr wertvoll sein können, wurden in der Vergangenheit bereits registrierte Domains häufig von Ihren Vorbesitzern bei Suchmaschinen und Internet-Verzeichnissen angemeldet. Bereits bestehende Verlinkungen und der Google™ PageRank™ bleiben auch nach der Domain-Freigabe bestehen. Im Preisspiegel findest du weitere Infos zu den erzielten Domain-Preisen.

Weshalb liefert Google abweichende Angaben zu Backlinks und PageRank?

Um alle Daten einer Domain sammeln und verifizieren zu können, werden diese Angaben in regelmässigen Abständen erhoben, um sie bei einer Löschung der Domain vorrätig zu haben. Dies hat zur Folge, dass die Daten zum Zeitpunkt der Löschung zwischen 2 und 4 Wochen alt sind und somit nicht zwingend mit den tagesaktuellen Daten übereinstimmen müssen. Backlinks sind in der Regel nach der Löschung noch vorhanden, werden jedoch von Google aufgrund der Löschung nicht angezeigt. Sobald die Domain wieder konnektiert wurde, werden Backlinks und PR von Google wieder angezeigt.

Und was kostet Domainmonitor?

Nichts. Zumindest in unserem kostenlosen Tarif. Du kannst deinen Tarif jederzeit ändern, wobei du nach einem Wechsel auf einen kostenpflichtigen Tarif für 2 Wochen an diesen gebunden sind. Die aktuellen Kosten und die mit den einzelnen Tarifen verbundenen Einschränkungen haben wir dir in der Tarifübersicht zusammengestellt.

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

Du kannst per PayPal oder Moneybookers bezahlen. Über diese Zahlungs-Dienste akzeptieren wir auch alle gängien Kreditkarten wie Visa, Mastercard, American Express und viele weitere. Kunden aus der Schweiz haben ausserdem die Möglichkeit, unsere Dienste per Rechnung zu bezahlen. Bitte beachte, dass Bestellungen auf Rechnung erst nach manueller Überprüfung freigeschaltet werden.

Wie kann ich meinen Tarif wechseln?

Logge dich ein und klicke auf den Reiter "Account". Du kannst deinen Account jederzeit upgraden oder auf einen günstigeren Tarif wechseln. Wenn du wieder den FREE-Tarif nutzen möchtest, brauchst du nichts zu unternehmen. Dein PRO- oder BASIC-Account wird nach Ende der Laufzeit automatisch in einen FREE-Account umgewandelt.

Welche Kündigunsfristen gelten für Domainmonitor?

Du kannst bei der Bestellung eine beliebige Laufzeit festlegen (mind. 1 Monat). Sobald dein PRO- oder BASIC-Tarif das Ende der Laufzeit überschreitet, wird dein Account automatisch als FREE-Account weitergeführt. Es entstehen dir keine laufenden Kosten.

Wie kann ich meinen Account löschen?

Momentan kannst du deinen Account noch nicht selbst löschen. Bitte nimm mit dem Support Kontakt auf, wenn du deinen Account löschen möchtest. Bitte achte darauf, dass du dabei die selbe Absende-Adresse verwendest, welche auch in unserem System erfasst ist. Wir werden anschliessend die E-Mail Adresse verifizieren und deinen Account komplett aus unserer Datenbank entfernen.

Ich habe mein Passwort vergessen. Und jetzt?

Kein Problem. Du kannst dein Passwort jederzeit zurücksetzen. Dein Passwort wird verschlüsselt gespeichert und kann durch uns nicht eingesehen werden. Solltest du dein Passwort vergessen, musst du ein neues Passwort festlegen.

Meine E-Mail Adresse hat sich geändert. Was muss ich tun?

Um die E-Mail Adresse zu ändern, musst du dich erst einloggen. In deinem Benutzerkonto kannst du anschliessend deine Login-Angaben und damit auch deine E-Mail Adresse ändern. Bitte beachte, dass wir eine Bestätigung an deine neue Adresse senden. In der Bestätigung findest du einen Link, welchem du folgen musst. Erst danach wird deine neue Adresse aktiviert.

Ist mein Zugang übertragbar?

1 Zugang berechtigt 1 Benutzer zum Zugriff auf Domainmonitor. Du darfst diesen Zugang weitergeben; vorausgesetzt du tritts diesen dauerhaft an einen neuen Benutzer ab und änderst die hinterlegten personenbezogenen Daten in deinem Konto. Meherere Personen dürfen einen Zugang nicht gemeinsam benutzen. Unser System erkennt Missbrauch und betroffene Accounts können ohne Anspruch auf Erstattung gesperrt werden.

Wie kann ich eine freigewordene Domain besonders schnell finden?

Wenn du unseren PRO-Account nutzt, wird dir die Domain sofort und ohne Verzögerung gemeldet. Falls du einen Suchagenten nutzt, kannst du diese Info auch zeitgleich per SMS auf dein Mobiltelefon erhalten.

Können Domain-Informationen automatisiert abgefragt werden?

Nein. Unsere Nutzungsbedingungen erlauben dies nicht. Wir möchten, dass alle Kunden die gleichen Chancen auf eine hochwertige Domain haben. Die automatisierte Abfrage wird ausserdem mit technischen Hilfsmitteln unterbunden.